Herzlich Willkommen

 

 

auf der Internetseite der


Grundschule am Kirschberg

 

in Neuenbrunslar!

Wichtige Information

(Stand: 24.04.2021)

Hessen setzt Bundesinfektionsschutzgesetz um

 

Die Hessische Landesregierung hat an diesem Freitag die Änderungen des Bundesinfektionsschutzgesetzes übernommen und zugleich Anpassungen an den bestehenden Corona-Verordnungen beschlossen. Dies betrifft ab sofort auch den Schulbetrieb.

Nähre Informationen dazu finden Sie hier:

https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/hessen-setzt-bundesinfektionsschutzgesetz-um-1

 

https://soziales.hessen.de/gesundheit/corona-in-hessen/in-diesen-kreisen-und-staedten-greift-die-bundes-notbremse

Aktuelle Information zum Schul- und Unterrichtsbetrieb Auswirkungen der sog. Notbremse des Bundes
Aktuelle Information zum Schul- und Unte
Adobe Acrobat Dokument 166.9 KB

!ACHTUNG!

Seit 24. April gilt das novellierte Bundesinfektionsschutzgesetzt, in dem auch die Maskenpflicht im ÖPNV geregelt ist. Danach dürfen in Stadt- und Landkreisen mit einer 7-Tage-Inzidenz von 100 in Bus und Bahn sowie an Haltestellen und Bahnhöfen nur noch FFP2-Masken oder Vergleichbares getragen werden.

OP-Masken sind nicht mehr zugelassen.

 

Sollte die Inzidenz unter 100 liegen, kann als Mund-Nase-Bedeckung in den genannten Bereichen auch eine andere medizinische Maske getragen werden.

 

Als medizinische Masken gelten OP-Masken oder virenfilternde Masken der Standards FFP2, KN95 oder N95.

 

Alle Menschen ab 6 Jahren müssen diese Mund-Nase-Bedeckung tragen, ausgenommen sind lediglich Personen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Mund-Nase-Bedeckung tragen können. Ebenfalls ausgenommen sind gehörlose und schwerhörige Menschen.“

Durchführung von Antigen-Selbsttests zum Nachweis des Coronavirus SARSCoV-2 in Schulen

Schulstart nach den Osterferien Ministerschreiben an die Eltern
Schulstart nach den Osterferien Minister
Adobe Acrobat Dokument 166.3 KB
Ablaufdiagramm zum Antigen-Selbsttest
Ablaufdiagramm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.2 KB
Einwilligungserklärung zur Durchführung von Antigen-Selbsttests
Einwilligungserklärung zur Durchführung
Adobe Acrobat Dokument 74.0 KB

Informationen zu dem Laienselbsttest von Roche und ein Anleitungsvideo finden Sie unter:

https://www.roche.de/patienten-betroffene/informationen-zu-krankheiten/covid-19/sars-cov-2-rapid-antigen-test-patienten-n/

 

Eine kindgerechte Erläuterung der einzelnen Schritte finden Sie auch unter:

https://www.hamburg.de/bsb/14961744/torben-erklaert-den-coronatest/

 

 

Aus organisatorischen Gründen finden die Selbsttests in der Schule immer an den folgenden Tagen statt:

 

Montag und Mittwoch    ODER    Dienstag und Donnerstag

 

Dies gilt nicht für Kinder, die eine entsprechende Testbescheinigung einer offiziellen Teststelle (max. 72 Stunden vor Unterrichtsbeginn) mitbringen.

Bitte beachten Sie den aktualisierten und verbindlich geltenden Hygieneplan (Stand: 18.02.2021) für unsere Schule sowie Informationen zur Quarantänepflicht!

 

Bleiben Sie und Ihre Familie gesund!

 

Das Kollegium der Grundschule am Kirschberg